New Orleans (Louisiana)

Mai 25, 2021 0 By ironhat

Wenn wir im Deutschen demnach der größten Stadt im Bundesstaat Louisiana den Beinamen „Die große Unbeschwertheit” oder „Die enorme Lebensfreude” geben, spiegelt dies genau die Atmosphäre wieder, die man in New Orleans vorfindet.

New Orleans ist mit 391.006 Einwohnern, die größte Stadt im Bundesstaat Louisiana. Sie ist ein Industriezentrum mit einem bedeutenden Hafen am Mississippi River. Die Stadt ist bekannt für ihre lokale kreolische Küche und ihre historische Altstadt. Auusserdem befindet sich hier das French Quarter, wo sich zahlreiche Gebäude im spanischen und französischen Kolonialstil befinden. „The Big Eays“ gilt unter den Jazzfans als die „Wiege des Jazz“.

„The Big Easy” nennen die Amerikaner New Orleans – und das zu Recht!

New Orleans Jazz

In „The Big Easy“ bzw. „Die Wiege des Jazz“ , hoffe ich auf einen schönen entspannten Jazz-Abend.
Wir wollen uns vom „Easy Way of life“ der Louisiana beflügeln lassen. Dazu gehört gute Musik, leckeres Essen und von der Gemütlichkeit inspirieren lassen.
Hier nimmt man nämlich alles ein bisschen leichter, ist stolz auf die umfangreiche Geschichte und den eigenen Charakter und darauf, dass man eben nicht so ist wie der Rest der USA.

Points of Interest
– City Park
– New Orleans Museum of Art
– Backstreet Cultural Museum
– New Orleans Jazz Museum
– French Quarter
– Bourbon Street
– St. Louis Cathedral
– Garden District
Café du Monde
– die weltweit einzige Tabasco Fabrik
– southern Louisiana Swamp Banks (Marrero)


Last Updated on August 21, 2021 by ironhat